KonneXion

Erfolgskonzepte im digitalen Wettbewerb

Die Digitalisierung beeinflusst bereits jetzt jede Entwicklung der Energie- und Versorgungsbranche. Neue Geschäftsmodelle entwickeln sich, Leistungen und Produkte bekommen eine ganz eigene Ausrichtung, Kontakte werden neu geknüpft und Kommunikation ist so komplex wie nie. Alles beruht auf Vernetzung und Daten. Um erfolgreich zu sein, müssen wir neue Verbindungen eingehen und flexibel interagieren. Dies birgt Chancen wie Risiken und wirft zahlreiche Fragen auf.

Antworten, Sichtweisen und Praxisbeispiele bietet das Trurnit Forum 2017. Digitaler Vertrieb und die Positionierung vor Ort, Krisenkommunikation und Content Marketing, die Energiewende und ihre Nischen – wir beleuchten die Digitalisierung aus den unterschiedlichsten Perspektiven.

Diskutieren Sie mit uns auf dem führenden Kommunikationsevent der Energiebranche – dieses Jahr in Hamburg.

Jetzt anmelden

Dienstag, 30. Mai

15:00 – 18:00 Uhr: Exkursionen

Exkursionen

Am 30. Mai laden wir Sie zu spannenden Exkursions-Zielen in der Elbmetropole ein.

Der App-Tag gibt Einblicke in die neuesten Entwicklungen rund um das Thema App. Aufschlussreiche Präsentationen, differenzierte Diskussionen und die Möglichkeit neueste VR-Technologien auszuprobieren versprechen reichhaltigen Input.

Endios

Digitalisierter Hafen

Mit Hilfe von Digitalisierung vollzieht sich eine Positionierung als intelligenter Hamburger Hafen mit höchst effizienten Abläufen. Eine Rundführung durch den Smart Port und Expertenvorträge machen den Fortschritt erlebbar.

Smart Port

Energieberg Georgswerder

Mittlerweile zu einem Wahrzeichen der Hamburger Energiewirtschaft avanciert, war der Energieberg ursprünglich ein Sammelort giftiger Altlast. Der Wandel zu einem regenerativen Energieberg, seine Besonderheiten und innovative Projekte werden in dieser Exkursion zum Thema.

Energieberg Georgswerder

Ab 19.00 Uhr im Kesselhaus der Speicherstadt

Abendveranstaltung

Ab 19 Uhr beginnt ein gemütliches Get Together mit kollegialem Austausch bei Abendessen und Umtrunk. Eingangs bekommen Sie anhand eines exakten Modells der Hafencity Einblicke in die neuesten Entwicklungen und Innovationen rund um den Bau der Speicherstadt.

Hafencity

Mittwoch, 31. Mai

08:30: Abfahrt bei den Hotels zum Energiebunker Wilhelmsburg

09:30 – 17:00 Uhr: Workshops und Vorträge

Workshops und Vorträge

Workshops und Vorträge zu unterschiedlichsten Betrachtungsweisen der digitalen Vernetzung im Energiebunker Wilhelmsburg.

09:30 – 09:45 Uhr: Begrüßung durch Frank Trurnit

Timo Leukefeld

09:45 – 10:45 Uhr

Intelligentes Verschwenden – Was Digitalisierung für die Energiebranche bedeutet

Timo Leukefeld, Experte für Energieversorgung, Energiebotschafter der Bundesregierung, Leipzig

10:45 – 11:00 Uhr: Kaffeepause

11:00 – 13:00 Uhr: Workshops

Workshop-Themen zur Auswahl

Workshop 1:
Digitaler Vertrieb

Axel Banoth
Business Development der trurnit GmbH, München

Workshop 2:
Krisenkommunikation

Barbara Schwerdtle
Geschäftsführerin trurnit Pressewerk, Engstingen

Workshop 3:
Positionierung von Local Heroes

Franz Schlick
Senior Berater Eckart und Partner GmbH, Ottobrunn bei München

13:00 – 14:00 Uhr: Mittagspause

14:00 – 14:30 Uhr

Impuls: Content-Marketing

trurnit GmbH

Meike Richter, Fotocredit: Christine Raczka

14:30 – 15:15 Uhr

Social Media richtig leben – Strategie, Plan, Zielgruppe

Meike Richter, Strategin und Beraterin Social Media, Hamburg

15:15 – 15:30 Uhr: Kaffeepause

Henrik Falk, Fotocredit: © HOCHBAHN

15:30 – 16:15 Uhr

Digitalisierung als Chance – Praxisbeispiel: Hamburger Hochbahn AG

Henrik Falk, Vorstandsvorsitzender der Hamburger Hochbahn

Ibrahim Evsan

16:15 – 17:00 Uhr

Digitale Transformation

Ibrahim Evsan, Unternehmer, Blogger und Autor, München

Zum Ausklang bieten wir für alle Interessierten eine Führung durch den Energiebunker an.

Melden Sie sich direkt online zu Ihrem Trurnit Forum 2017 an.
Jetzt online anmelden

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. Mehr erfahren